Es gibt nur guten Kaffee in Barcelona

Was gesagt werden muss …

Sieht unspektakulär aus, schmeckt aber umso besser: Die Kaffees in den kleinen Bars, Restaurants und wie sie sich nennen haben bisher immer (!) super geschmeckt. Nicht einmal innerhalb der letzten ca. 10 Tage eine Enttäuschung. Muy bien!

Bestes: Kaffee in Kombi mit einem Croissant (wie das im Spanischen genau ausgesprochen wird, darüber herrscht aktuell noch Uneinigkeit; geschrieben wird es aber so) gibt’s oft für weniger als 2 Euro.

Berlin: Regen. Auf geht’s!

Passender könnte es nicht sein: Berlin verabschiedet uns mit Grau und Regen. Der Bus nach Bochum ist voll und hat die das übliche Klientel an Board: Laut Musikhörende, laut Nussknabbernde, eine laut Amsitzkatzende direkt hinter mir. Und uns, die gefühlt zu viel und in Wahrheit zu wenig Gepäck dabei haben.